Angebote zu "Echt" (9 Treffer)

Kategorien

Shops

Hans Kniebes HK-Style Kulturtaschen Kultur-Dopp...
Aktuell
72,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Geräumige Kultur-Doppelbox echt Rindleder 280 x 140 x 140 mm von Hans KniebesWer zu Hause und auf Reisen besonders viel Platz für Körperpflege- und Hygieneartikel benötigt, ist mit dieser Kultur-Doppelbox echt Rindleder 280 x 140 x 140 mm bestens beraten. Denn sie stellt Ihnen in zwei voneinander getrennten Fächern extrem viel Stauraum zur Verfügung, den Sie nach Bedarf nutzen können. So lassen sich zum Beispiel in einem der Fächer feuchtigkeitsempfindliche Produkte lagern, während das andere ausreichend Raum für Duschgel, Shampoo und Ähnliches bietet. Wie alle Kulturtaschen der Serie HK Style von Hans Kniebes ist auch diese aus bestem Rindleder gefertigt und daher sehr strapazierfähig und belastbar. Kulturtaschen für höchste AnsprücheNicht nur im Hinblick auf den dargebotenen Stauraum weiß die Kultur-Doppelbox echt Rindleder 280 x 140 x 140 mm zu überzeugen. Auch Design und Verarbeitung lassen keinerlei Wünsche offen. Elegant und zeitlos in edlem Schwarz kommt die Tasche daher und ist lediglich mit wenigen aufwendig verarbeiteten Ziernähten und einem ebenfalls aus Leder gefertigten Logo-Aufnäher auf der Vorderseite versehen. Beide Fächer sind mit robusten Reißverschlüssen versehen und eine Trageschlaufe ermöglicht den bequemen Transport. Weitere Kulturtaschen von HK Style aus dem Hause Hans Kniebes sind im Shop erhältlich.

Anbieter: parfumdreams
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Buch - Kompass ohne Norden
19,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Einfühlsam, umwerfend, außergewöhnlich - Neal Shustermans Roman über Schizophrenie aus der Sicht eines Betroffenen, ausgezeichnet mit dem National Book AwardCaden hält sich für einen normalen Jungen. Doch sein Verstand ist ein krankhafter Lügner, der sich auf fantastische Reisen begibt. Manchmal befindet Caden sich auf dem Weg zum tiefsten Punkt der Erde im Marianengraben, auf einem Schiff, auf dem die Zeit seitlich läuft wie eine Krabbe, verwittert von Millionen Fahrten, die bis in die finstere Vergangenheit zurückreichen. Und in der Realität lässt Cadens Verstand harmlose Dinge wie einen Gartenschlauch zur tödlichen Gefahr werden. Als die Grenze zwischen realer und fantastischer Welt verschwimmt, begreift Caden: In den Tagen der Bibel hätte er vermutlich als Prophet gegolten, doch heute lautet die Diagnose: Schizophrenie."Alles ist aus der Sicht von Caden erzählt, aus der Sicht des Betroffenen. Eine ganz eigene Wirklichkeit entsteht. Das war echt heftig zu lesen. Auch weil man erkennt, wie machtlos Caden dabei ist. ... Es hat mich sehr berührt." Gesa Wegeng, WDR 1LIVE, 21.08.18"Die Geschichte ist kunstvoll konstruiert und schlägt Brücken von der Krankheit zur Kunst, von der Psychologie zur Literatur. ... Neal Shusterman beschreibt auf sehr eindringliche Weise den Abgrund einer psychischen Krankheit und besitzt zugleich einen Humor, der aus der Erkenntnis kommt, dass alles, das Verrückte wie das Normale, relativ ist." Sylvia Schwab, Deutschlandfunk Kultur, 14.09.2018"Für Caden verschwimmt der Unterschied zwischen Denken und Erleben, eigenen Ideen und fremden Stimmen, Traum und Wirklichkeit. Entsprechend verwebt der Autor die atemberaubende Fantasy-Erzählung aus der Gedankenwelt Cadens mit realistischer Prosa. ... Shusterman gibt reichlich Rätsel auf und glänzt mit irrwitzigen Einfällen ebenso wie mit Bildern und Wortspielen, die bei aller Dramatik immer auch Raum für Humor lassen." Ramona Lenz, Frankfurter Allgemeine Zeitung, 06.10.2018"Dieser Roman geht unwahrscheinlich zu Herzen." Katja Eßbach, NDR Info, 05.10.2018"'Kompass ohne Norden' liest sich ganz anders als viele Jugendbücher über psychische Erkrankungen, die einen Hang zu Kitsch und Rührseligkeit mitbringen. Shusterman schreibt spannend, er findet Bilder, die einem unter die Haut gehen, und bei allem Schrecken, verliert er nie den Humor - auch wenn einem das Lachen manchmal im Hals stecken bleibt." Anna Morlinghaus, Radio Berlin-Brandenburg - zibb, 11.02.2019"Mit starken Bildern ... Eindringlicher kann man wohl kaum eine Ahnung von der Krankheit bekommen. ... Bewegend." Elisabeth Böker, Eselsohr, März 2019Shusterman, NealNeal Shusterman ist einer der erfolgreichsten amerikanischen Autoren für Kinder und Jugendliche. Er wuchs in Brooklyn auf und studierte in Kalifornien Psychologie und Theaterwissenschaften. Kompass ohne Norden basiert auf Shustermans Erfahrungen mit der Schizophrenie seines Sohnes und wurde 2015 mit dem National Book Award ausgezeichnet. Die deutsche Ausgabe erschien 2018 bei Hanser.

Anbieter: myToys
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
DuMont Reise-Taschenbuch Hurtigruten
20,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Über das Buch "Die Landschaft ist so schön, dass es innerlich schmerzt", schwärmt Liv Ullmann in "Wandlungen" über ihr Heimatland hoch im Norden Europas - und in diese Liebeserklärung werden Sie gewiss einstimmen, wenn Sie mit einem der berühmten Postschiffe von Hurtigruten in insgesamt zwölf Tagen und über 34 Häfen entlang der norwegischen Küste von Bergen im Fjordland bis nach Kirkenes an der russischen Grenze und wieder zurück reisen. Es sind rund 2500 Seemeilen oder 4630 Kilometer durch ein subpolares Kreuzfahrtrevier, in dem jeder Tag, ja jede Stunde voller Highlights ist: weite Schärengärten, majestätische Fjorde, felsumschnürte Sunde, funkelnde Gletscherkronen, aber auch liebliche Landschaften und historische Orte ...Michael Möbius und Annette Ster verraten Reisenden ihre ganz persönlichen Lieblingsorte, zu jedem Reisetag hat das Autoren-Duo die Highlights der Häfen zusammengestellt, und wer ihren Tourenvorschlägen an Land folgt, wird ganz besondere Facetten der Natur und Kultur näher kennenlernen: Von Gletschern und Gipfeln mit Postkartenblick bis zu den Spuren der deutschen Hanse in Bergen.Und so ist das DuMont Reise-Taschenbuch:- Persönlich und echt: Wir legen Wert auf ehrliche Erlebnisse, Nähe und Gegenwart- Übersichtliche Gliederung in einzelne Regionen mit ihren Orten und Landschaften- Lustvolle Eintauchen-und-erleben-Seiten vor jedem Kapitel- Die Touren: Einfach losziehen, neue Wege gehen. Aktiv in Natur und Kultur eintauchen- Die Lieblingsorte: gut für überraschende Entdeckungen- Die Adressen: radikal subjektive Auswahl, mal stylish, mal ökologisch, immer individuell und persönlich- Das Magazin: ein abwechslungsreiches Reisefeuilleton. Es packt auch kritische und kontroverse Themen an ...- Die Karten: 8 Citypläne, 13 Tourenkarten, Übersichtskarte mit den Highlights, Schnellüberblick zu jeder Region plus eine separate Reisekarte- Das Plus zum Buch: Aktuelle Reisetipps und News gibt's als Online-Zugabe unter www.dumontreise.de/hurtigruten .

Anbieter: buecher
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
DuMont Reise-Taschenbuch Hurtigruten
18,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Über das Buch "Die Landschaft ist so schön, dass es innerlich schmerzt", schwärmt Liv Ullmann in "Wandlungen" über ihr Heimatland hoch im Norden Europas - und in diese Liebeserklärung werden Sie gewiss einstimmen, wenn Sie mit einem der berühmten Postschiffe von Hurtigruten in insgesamt zwölf Tagen und über 34 Häfen entlang der norwegischen Küste von Bergen im Fjordland bis nach Kirkenes an der russischen Grenze und wieder zurück reisen. Es sind rund 2500 Seemeilen oder 4630 Kilometer durch ein subpolares Kreuzfahrtrevier, in dem jeder Tag, ja jede Stunde voller Highlights ist: weite Schärengärten, majestätische Fjorde, felsumschnürte Sunde, funkelnde Gletscherkronen, aber auch liebliche Landschaften und historische Orte ...Michael Möbius und Annette Ster verraten Reisenden ihre ganz persönlichen Lieblingsorte, zu jedem Reisetag hat das Autoren-Duo die Highlights der Häfen zusammengestellt, und wer ihren Tourenvorschlägen an Land folgt, wird ganz besondere Facetten der Natur und Kultur näher kennenlernen: Von Gletschern und Gipfeln mit Postkartenblick bis zu den Spuren der deutschen Hanse in Bergen.Und so ist das DuMont Reise-Taschenbuch:- Persönlich und echt: Wir legen Wert auf ehrliche Erlebnisse, Nähe und Gegenwart- Übersichtliche Gliederung in einzelne Regionen mit ihren Orten und Landschaften- Lustvolle Eintauchen-und-erleben-Seiten vor jedem Kapitel- Die Touren: Einfach losziehen, neue Wege gehen. Aktiv in Natur und Kultur eintauchen- Die Lieblingsorte: gut für überraschende Entdeckungen- Die Adressen: radikal subjektive Auswahl, mal stylish, mal ökologisch, immer individuell und persönlich- Das Magazin: ein abwechslungsreiches Reisefeuilleton. Es packt auch kritische und kontroverse Themen an ...- Die Karten: 8 Citypläne, 13 Tourenkarten, Übersichtskarte mit den Highlights, Schnellüberblick zu jeder Region plus eine separate Reisekarte- Das Plus zum Buch: Aktuelle Reisetipps und News gibt's als Online-Zugabe unter www.dumontreise.de/hurtigruten .

Anbieter: buecher
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
DuMont Reise-Taschenbuch Norwegen. Der Süden
20,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Über das Buch Eine Landschaft, die süchtig macht! So geht es uns immer wieder, wir sind überwältigt, wenn wir von der Fähre aus den Hardangerfjord betrachten. Die steil aufsteigenden bewaldeten Felsflanken, die bunt blühenden Ufersäume, die gletscherweißen Abbruchkanten und tosenden Wasserfälle. Neben der atemberaubenden, intakten Natur bietet die 'Schweiz am Meer' aber auch viele kulturelle Höhepunkte wie die weltberühmten Stabkirchen oder malerische Holzhausstädtchen. Nicht zu vergessen die Metropole Oslo, die sich mit viel Kunst und abgefahrener Architektur soeben neu erfunden hat. Selbst Badelustige kommen mitten im Zentrum dieser europäischen Umwelt-Hauptstadt 2019 auf ihre Kosten, und wie Ihnen dieses Buch all das an Rüstzeug mitgibt, was Sie benötigen, um das Reisen und Erleben im Süden des Königreichs genießen zu können, sagt es Ihnen natürlich auch ganz praktisch, wo in Oslo man sich denn in die (gar nicht so kühlen) Fluten stürzen kann.Und so erleben Sie Norwegens Süden mit dem DuMont Reise-Taschenbuch:- Persönlich und echt: Wir legen Wert auf ehrliche Erlebnisse, Nähe und Gegenwart- Übersichtliche Gliederung in einzelne Regionen mit ihren Orten und Landschaften- Lustvolle Eintauchen-und-erleben-Seiten vor jedem Kapitel- Die Touren: Einfach losziehen, neue Wege gehen. Aktiv in Natur und Kultur eintauchen- Die Lieblingsorte: gut für überraschende Entdeckungen- Die Adressen: radikal subjektive Auswahl, mal stylish, mal ökologisch, immer individuell und persönlich- Das Magazin: ein abwechslungsreiches Reisefeuilleton. Es packt auch kritische und kontroverse Themen an ...- Die Karten: 4 Citypläne, 23 Tourenkarten, Übersichtskarte mit den Highlights, Schnellüberblick zu jeder Region plus eine große Reisekarte- Das Plus zum Buch: Aktuelle Reisetipps und News bloggen die Autoren als Online-Zugabe unter www.dumontreise.de/norwegen-sueden .

Anbieter: buecher
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
DuMont Reise-Taschenbuch Norwegen. Der Süden
18,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Über das Buch Eine Landschaft, die süchtig macht! So geht es uns immer wieder, wir sind überwältigt, wenn wir von der Fähre aus den Hardangerfjord betrachten. Die steil aufsteigenden bewaldeten Felsflanken, die bunt blühenden Ufersäume, die gletscherweißen Abbruchkanten und tosenden Wasserfälle. Neben der atemberaubenden, intakten Natur bietet die 'Schweiz am Meer' aber auch viele kulturelle Höhepunkte wie die weltberühmten Stabkirchen oder malerische Holzhausstädtchen. Nicht zu vergessen die Metropole Oslo, die sich mit viel Kunst und abgefahrener Architektur soeben neu erfunden hat. Selbst Badelustige kommen mitten im Zentrum dieser europäischen Umwelt-Hauptstadt 2019 auf ihre Kosten, und wie Ihnen dieses Buch all das an Rüstzeug mitgibt, was Sie benötigen, um das Reisen und Erleben im Süden des Königreichs genießen zu können, sagt es Ihnen natürlich auch ganz praktisch, wo in Oslo man sich denn in die (gar nicht so kühlen) Fluten stürzen kann.Und so erleben Sie Norwegens Süden mit dem DuMont Reise-Taschenbuch:- Persönlich und echt: Wir legen Wert auf ehrliche Erlebnisse, Nähe und Gegenwart- Übersichtliche Gliederung in einzelne Regionen mit ihren Orten und Landschaften- Lustvolle Eintauchen-und-erleben-Seiten vor jedem Kapitel- Die Touren: Einfach losziehen, neue Wege gehen. Aktiv in Natur und Kultur eintauchen- Die Lieblingsorte: gut für überraschende Entdeckungen- Die Adressen: radikal subjektive Auswahl, mal stylish, mal ökologisch, immer individuell und persönlich- Das Magazin: ein abwechslungsreiches Reisefeuilleton. Es packt auch kritische und kontroverse Themen an ...- Die Karten: 4 Citypläne, 23 Tourenkarten, Übersichtskarte mit den Highlights, Schnellüberblick zu jeder Region plus eine große Reisekarte- Das Plus zum Buch: Aktuelle Reisetipps und News bloggen die Autoren als Online-Zugabe unter www.dumontreise.de/norwegen-sueden .

Anbieter: buecher
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
DuMont Reise-Taschenbuch Norwegen. Der Süden
18,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Über das Buch Eine Landschaft, die süchtig macht! So geht es uns immer wieder, wir sind überwältigt, wenn wir von der Fähre aus den Hardangerfjord betrachten. Die steil aufsteigenden bewaldeten Felsflanken, die bunt blühenden Ufersäume, die gletscherweißen Abbruchkanten und tosenden Wasserfälle. Neben der atemberaubenden, intakten Natur bietet die 'Schweiz am Meer' aber auch viele kulturelle Höhepunkte wie die weltberühmten Stabkirchen oder malerische Holzhausstädtchen. Nicht zu vergessen die Metropole Oslo, die sich mit viel Kunst und abgefahrener Architektur soeben neu erfunden hat. Selbst Badelustige kommen mitten im Zentrum dieser europäischen Umwelt-Hauptstadt 2019 auf ihre Kosten, und wie Ihnen dieses Buch all das an Rüstzeug mitgibt, was Sie benötigen, um das Reisen und Erleben im Süden des Königreichs genießen zu können, sagt es Ihnen natürlich auch ganz praktisch, wo in Oslo man sich denn in die (gar nicht so kühlen) Fluten stürzen kann.Und so erleben Sie Norwegens Süden mit dem DuMont Reise-Taschenbuch:- Persönlich und echt: Wir legen Wert auf ehrliche Erlebnisse, Nähe und Gegenwart- Übersichtliche Gliederung in einzelne Regionen mit ihren Orten und Landschaften- Lustvolle Eintauchen-und-erleben-Seiten vor jedem Kapitel- Die Touren: Einfach losziehen, neue Wege gehen. Aktiv in Natur und Kultur eintauchen- Die Lieblingsorte: gut für überraschende Entdeckungen- Die Adressen: radikal subjektive Auswahl, mal stylish, mal ökologisch, immer individuell und persönlich- Das Magazin: ein abwechslungsreiches Reisefeuilleton. Es packt auch kritische und kontroverse Themen an ...- Die Karten: 4 Citypläne, 23 Tourenkarten, Übersichtskarte mit den Highlights, Schnellüberblick zu jeder Region plus eine große Reisekarte- Das Plus zum Buch: Aktuelle Reisetipps und News bloggen die Autoren als Online-Zugabe unter www.dumontreise.de/norwegen-sueden .

Anbieter: Dodax
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
DuMont Reise-Taschenbuch Hurtigruten
18,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Über das Buch "Die Landschaft ist so schön, dass es innerlich schmerzt", schwärmt Liv Ullmann in "Wandlungen" über ihr Heimatland hoch im Norden Europas - und in diese Liebeserklärung werden Sie gewiss einstimmen, wenn Sie mit einem der berühmten Postschiffe von Hurtigruten in insgesamt zwölf Tagen und über 34 Häfen entlang der norwegischen Küste von Bergen im Fjordland bis nach Kirkenes an der russischen Grenze und wieder zurück reisen. Es sind rund 2500 Seemeilen oder 4630 Kilometer durch ein subpolares Kreuzfahrtrevier, in dem jeder Tag, ja jede Stunde voller Highlights ist: weite Schärengärten, majestätische Fjorde, felsumschnürte Sunde, funkelnde Gletscherkronen, aber auch liebliche Landschaften und historische Orte ...Michael Möbius und Annette Ster verraten Reisenden ihre ganz persönlichen Lieblingsorte, zu jedem Reisetag hat das Autoren-Duo die Highlights der Häfen zusammengestellt, und wer ihren Tourenvorschlägen an Land folgt, wird ganz besondere Facetten der Natur und Kultur näher kennenlernen: Von Gletschern und Gipfeln mit Postkartenblick bis zu den Spuren der deutschen Hanse in Bergen.Und so ist das DuMont Reise-Taschenbuch:- Persönlich und echt: Wir legen Wert auf ehrliche Erlebnisse, Nähe und Gegenwart- Übersichtliche Gliederung in einzelne Regionen mit ihren Orten und Landschaften- Lustvolle Eintauchen-und-erleben-Seiten vor jedem Kapitel- Die Touren: Einfach losziehen, neue Wege gehen. Aktiv in Natur und Kultur eintauchen- Die Lieblingsorte: gut für überraschende Entdeckungen- Die Adressen: radikal subjektive Auswahl, mal stylish, mal ökologisch, immer individuell und persönlich- Das Magazin: ein abwechslungsreiches Reisefeuilleton. Es packt auch kritische und kontroverse Themen an ...- Die Karten: 8 Citypläne, 13 Tourenkarten, Übersichtskarte mit den Highlights, Schnellüberblick zu jeder Region plus eine separate Reisekarte- Das Plus zum Buch: Aktuelle Reisetipps und News gibt's als Online-Zugabe unter www.dumontreise.de/hurtigruten .

Anbieter: Dodax
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot